Gemeinde Benningen

Seitenbereiche

Schriftgröße AA

Gemeinde Benningen
Studionstraße 10
Tel.: 07144 9060 Fax: 07144 906-27
E-Mail schreiben

Volltextsuche

News aus dem Rathaus

Aussegnungshalle festlich eingeweiht

Am Totensonntag wurde die neue Aussegnungshalle am Friedhof ihrer Bestimmung übergeben. Mit dem traditionellen Totengedenken wurden die Einweihungsfeierlichkeiten in der voll besetzten Halle eröffnet, das der Musikverein musikalisch gestaltete. Für die Kirchen sprach Pfarrerin
Dorothee Gabler von der evangelischen Kirche.

In seiner Ansprache ging Bürgermeister Klaus Warthon auf das Lied “Der gute Kamerad” ein, das in der Deutschen Trauerkultur eine besondere Rolle spielt. Mit Denise Schwarz, Lena Hoch und Felix Dursch erinnerten drei junge Menschen daran, dass die Schrecken der Weltkriege nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Zu den Tönen des “guten Kameraden” legten Bürgermeister Klaus Warthon und Gemeinderat Thomas Waldvogel zu Ehren der Verstorbenen und Vermissten der Weltkriege einen Kranz an der Gedenkmauer an der Friedhofskapelle nieder.

Nach dem Totengedenken nutzten viele Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, die neuen Räume in der Aussegnungshalle zu besichtigen oder Kaffee zu trinken und einen Hefekranz zu genießen. Dabei fielen anerkennende Worte über die Gestaltung des Bauwerks. Am späten Nachmittag wurden die Feierlichkeiten mit einem “Festakt” abgeschlossen, den die beiden Künstlerinnen Miriam Betz und Natalya Pozdnyakowa auf der Violine musikalisch begleiteten. Bürgermeister Klaus Warthon ging in seiner Begrüßung auf die fast 400- jährige Historie des Friedhofes ein. Die Einweihung dieses neuen Gebäudes sei deswegen “epochal”. Er bedankte sich bei den Planern, den ausführenden Firmen sowie den Mitarbeitern des Bauhofes und Rathauses und nicht zuletzt beim Gemeinderat für die weisen Beschlüsse.
 
Pfarrer Stefan Spitznagel brachte die Freude der Kirchengemeinden
über diese neue Aussegnungshalle zum Ausdruck. In seinem Grußwort erläuterte Architekt Eckhard Ernst die Ideen und Wirkungen dieser Aussegnungshalle, ehe der Künstler Martin Burchard die Konzeption des Engelsflügelskreuzes beschrieb. Der Frauenkreis und die beiden Kirchengemeinden überreichten Bürgermeister Klaus Warthon
hierzu eine Spende.
 
Mit dem Bildervortrag “ein Gebäude entsteht” konnten die Besucher nochmals die Planungs- und Bauphase für die Aussegnungshalle miterleben; vom Abriss der alten Gebäude bis zur Fertigstellung.
Mit einem Glas Sekt ließen die Gäste diesen besonderen Tag der offenen
Tür in der neuen Aussegungshalle ausklingen.

Weitere Informationen

Archiv

Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.

Benningen erleben

In der Gemeinde Benningen können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Weiter zum "Veranstaltungskalender"